Sehr geehrte Gäste Nördlingens!

 

Herzlich willkommen in der ehemals freien Reichsstadt an der Romantischen Straße. Mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern ist Nördlingen wohl einzigartig auf der Welt. Die rundum begehbare Stadtmauer, der Kirchturm „Daniel“, von dem nach wie vor jeden Abend der Türmer seinen Wächterruf „So Gsell so“ ruft, und das historische Stadtbild, wertvolle Kunstwerke und interessante Museen werden einen bleibenden Eindruck bei Ihnen hinterlassen.

Nördlingen lebt nicht nur von seiner Geschichte, sondern ist durch seine prosperierende Wirtschaft und ihrer reichhaltigen Bildungsangebote eine moderne Stadt, die mit dem Qualitätspreis der Bay. Staatsregierung für besondere Verdienste um die Wirtschaftsförderung ausgezeichnet wurde. Attraktive Gewerbe- und Wohngebiete sind für die Entwicklung in die Zukunft erschlossen und stehen für Ansiedelungen zur Verfügung.

Eine besondere Stärke unserer Stadt ist ein außergewöhnliches Kultur-, Sport- und Freizeitangebot. Mit einer stets wachsenden Bevölkerungszahl - mittlerweile leben mehr als 20.000 Menschen in Nördlingen - bieten wir sämtliche Formen von Schulen und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Die einmalige Landschaft im Meteoritenkrater „Ries“, Naherholungsgebiete, interessante Kulturdenkmäler in der Region leisten einen hohen Freizeitwert, den Radfahrer und Spaziergänger auf gut ausgeschilderten Wegen genießen können. Erforschen Sie auf den ausgeschilderten Rundgängen in der Altstadt die Hinweise auf berühmte Persönlichkeiten oder besondere Ereignisse in unserer mehr als 1100 Jahre alten Stadtgeschichte. Unsere Stadtführer begleiten Sie gerne und geben fachkundig Auskunft.

Günstige Einkaufsmöglichkeiten in leistungsfähigen Geschäften, vielfältige Arbeitsplätze in unterschiedlichen Branchen bieten Besuchern und Einheimischen eine gute Lebensqualität, die auch vom Kultur- und Sportangebot bereichert wird.

Einen besonderen Besuch sollten Sie nicht versäumen. Unser Rieskratermuseum eröffnet Einblicke in die Entstehung des Rieses nach dem Einschlag eines Asteroiden vor ca. 14,7 Mio. Jahren. Auch einen von der NASA leihweise überlassenen Mondstein und Reste von Meteoriteneinschlägen auf der Erde können Sie aus nächster Nähe besichtigen.

Ich freue mich, Sie in Nördlingen begrüßen zu können und wünsche Ihnen einen erlebnisreichen Aufenthalt.


Ihr

Hermann Faul
Oberbürgermeister

zum Seitenanfang