Stadtverwaltung Nördlingen

Sachgebiet 34 - Standesamt

Was brauche ich wenn ich heiraten will?

1. Benötigte Unterlagen

2. Die Namensführung nach deutschem Recht

3. Die Namensführung nach ausländischem Recht

4. Allgemeine Informationen zur Trauung

5. Formular für Trauzeugen

 

Allgemeine Informationen zur Trauung


1. Allgemeines:

Die Eheschließung erfolgt grundsätzlich im historischen Sitzungssaal des Rathauses Nördlingen und dauert in der Regel ca. 30 Minuten. In Ausnahmefällen und ggfs. bei Anwesenheit von Rollstuhlfahrern oder – fahrerinnen kann die Trauung im Gewölbe des Rathauses Nördlingen vorgenommen werden.

Im Rahmen der Trauung können selbstverständlich Eheringe gewechselt werden. Sie können auch jederzeit jemanden mitbringen, der die Trauung filmt oder fotographiert.

2. Trauzeugen:

Trauzeugen werden heute nicht mehr benötigt, sind allerdings auch weiterhin gerne gesehen und können natürlich mitgebracht werden. Einen Vordruck für die notwendigen Personalien des/der Trauzeugen (eine oder maximal zwei Personen) erhalten Sie beim Standesamt Nördlingen oder können sie sich hier als PDF-Datei herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass zum Öffnen dieser Datei ein Adobe Acrobat-Reader benötigt wird (Adobe Acrobat-Reader herunterladen).

Bitte tragen Sie die Daten der Trauzeugen (incl. Beruf) äußert sorgfältig ein, um Fehler im Heiratseintrag zu vermeiden. Die Trauzeugen müssen am Eheschließungstag dem Standesbeamten ihren Personalausweis oder Reisepass vorlegen.

3. Weitere wichtige Informationen:

Die Reservierung von Parkplätzen ist leider nicht möglich. In der Regel sind aber im Bereich des Rathauses bzw. Marktplatzes ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Reiswerfen und Blumenstreuen im Rathaus, auf der Rathaustreppe und um das Rathaus herum untersagt ist.

Die für eine Eheschließung weiterhin notwendige Anmeldung ist nur nach vorheriger persönlicher oder telefonischer Terminvereinbarung möglich. Hierzu ist grundsätzlich die Vorsprache beider Verlobter erforderlich.

Sollte dies ausnahmsweise nicht möglich sein, kann die Anmeldung auch nur durch einen der beiden Verlobten erfolgen. In diesem Fall setzen Sie sich bitte mit dem Standesamt in Verbindung, da zusätzlich stets die Vorlage einer sog. Beitrittserklärung notwendig wird. Bitte beachten Sie hierzu auch, dass die dann erfolgte Anmeldung dem nicht miterschienen Verlobten nach vorheriger Terminvereinbarung spätestens am Tag vor der Eheschließung unter Vorlage eines Personalausweises oder Reisepasses durch den Standesbeamten des Standesamtes Nördlingen bekannt zugeben ist.

Haben Sie noch Fragen oder ist etwas unklar, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen unseres Standesamtes:

    Frau Kugler
    Telefon (0 90 81) 84 – 1 10,
    E-Mail: kugler.simone@noerdlingen.de

    Frau Brechtelsbauer
    Telefon (0 90 81) 84 – 1 11
     
    Persönlich treffen Sie uns im Leihhaus Nördlingen, Marktplatz 2, Zimmer 3 an.
       
    Bitte beachten Sie hierbei unsere Sprechzeiten:
      
    Montag bis Donnerstag:
    08:00 bis 12:00 Uhr  und 14:00 bis 16:00 Uhr
    Freitag:
    08:00 bis 12:00 Uhr



 
 
 

zum Seitenanfang